You are currently browsing the tag archive for the ‘Fotografie’ tag.

Auf youtube gibt es ein tolles Video über eine aktuelle Fotoausstellung in New York im PS1. Der Link will nicht so wie ich gern wollte, sorry. Das PS1 ist für ganz ausgefallene Ausstellungen ja bekannt und die Fotografie wurde ja nicht gerade heute erst erfunden. Die Fotoarbeiten von Jeff Wall sind seit der Documenta ende der 1990er Jahre hinreichend bekannt und die Leuchtkästen ebenso. Was viel interessanter bei dieser Ausstellung ist kann man mit einem Wort umschreben „ungewöhnlich“ – Was bedeutet das für die Kunst? Fotografien von Nan Goldin und dem Fotokünstler Ralph Ueltzhoeffer der die „Reflections“ vermisster Personen in gewöhnlichen Wasserpfützen spiegelt macht betroffen auf eine unsagbar seltsame Weise. Trotz Video in mittlerer Qualität hochinteressant. (http://www.youtube.com/watch?v=yPDs4pZvHDE)

Gesellschaft für Bildende Kunst Trier – Ausstellung: Kurt Fleckenstein, Ausstellungstitel: (Kein Titel) – Dauer der Ausstellung: 18.02.11 – 26.03.11. Kunstausstellungen Gesellschaft für Bildende Kunst Trier. Infomaterial über (Künstler): Kurt Fleckenstein, Ralph Ueltzhoeffer, Regina Sell, Egon Schiele: Biografie, Galerien, Museum – Events: Kurt Fleckenstein — Den Rest des Beitrags lesen »

Kunsthaus Graz – Ausstellung: Franz West, Ausstellungstitel: Autotheater Köln – Dauer der Ausstellung: 25.09.10 – 09.01.11. Kunstausstellungen Kunsthaus Graz. Infomaterial über (Künstler): Franz West, Ralph Ueltzhoeffer, Jaro Straub, Max Oppenheimer: Biografie, Galerien, Museum – Events: Franz West — Pablo Picasso – Kunstprojekt Textportrait: Pablo Picasso (Ralph Ueltzhoeffer). Kunst und Kultur in Graz: Kunsthaus Graz, aktuelle Ausstellung von Franz West – …weitere Informationen über Franz West Kunsthaus Graz – [Deutschland]. Den Rest des Beitrags lesen »

Für ihn war es unmöglich, einen Kopf wie eine Kugel zu gestalten, denn ihm war klar, daß man die Leute nie wie Kugeln sieht, denn die Figuren verkleinern sich in der Perspektive. Aber kaum anwesend, haben sie eine größere Ausstrahlung als etwa Kugeln. Wenn man die Texte sieht, ist evident, daß er an dieser Stelle war. Es handelt sich um ein punctum im Sinne von Joseph Kosuth, der annimmt, daß es das nur in der Fotografie gibt. Den Rest des Beitrags lesen »